Suche

Language Switcher

Modul F Analysesoftware

Produktbeschreibung

TLC Analysis

  • Ermittlung der Rf Werte und Bestimmung von relativen Mengen (Optical Density)
  • Einzel- und Multi-Lane Detektion
  • Parameter der Peak Detektion (Horizontal, Vertikal, Signal Filter, etc.) sowie Kalibrierungseigenschaften (Zeit, Weg, Ausdehnung usw.) können getrennt justiert und gespeichert werden.
  • Die Bibliothek für Molekulargewichtstandards (Editor zum Abspeichern eigener Standards) kann von Modul B zugewiesen werden.
  • Start-End-Line Funktion
  • Smiling-Gel Anpassung
  • Histogramm Darstellung und 3-D Darstellung des aufgenommenen Bereichs
  • “Schnell” Beschriftung der Molekulargewichte im Bild
  • Kalibrierungsfunktion mit grafischer Darstellung
  • Die Resultate der Analysen werden tabellarisch dargestellt, die wählbaren Tabellen-blätter zeigen die Rf Werte, Anzahl der Peaks, Volumen, integrierte Fläche, relative ‰, Kalibrierungszuweisung.
  • Automatische Export Funktionen: Die Ergebnisse werden z. B. direkt nach MS Word oder MS Excel (ab Office 97) in Tabellenform exportiert, das Bild kann ebenfalls übernommen werden. Alternativ können die Daten auch als Delimiter-Datei exportiert werden.

Dieses E.A.S.Y Win Analyse Modul benötigt die Basis Software Modul A. Jede Kombination mit anderen E.A.S.Y Win Analyse Modulen ist möglich.

 

Modul F Galerie